WILLKOMMEN BEIM
FOODSERVICE DIGITAL HUB

Das neue Netzwerk für
digitale Innovationen in der Gastronomie.

Im Netzwerk arbeiten Gastronomen, Technologie-, Industrie- und Forschungspartner an
innovativen digitalen Lösungen und Zukunftsszenarien für den Foodservice-Sektor.
Kern der Netzwerkarbeit ist die Organisation themenspezifischer Think Tanks – sogenannte digitale Denkfabriken.
Diese greifen für die Branche relevante Themen auf und erarbeiten marktnahe, innovative Konzepte & Anwendungen.
Das Netzwerk wird im Rahmen des ZIM Innovationsprogrammes vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWI) gefördert und
vom Lehrstuhl für Anwendungssysteme für Wirtschaft & Verwaltung an der Universität Leipzig koordiniert.

UNSERE
NETZWERKTÄTIGKEITEN

Initiierung konkreter Forschungs- und Entwicklungsprojekte für zukünftige Forschungsarbeiten

Organisation von Think Tanks zur Entwicklung marktnaher, innovativer Anwendungen

Austauschformate für den digitalen Wissenstransfer in der Branche

Aufbau einer digitalen Community rund um digitale Themen

THINK TANKS

Digitale Bestellsysteme der Zukunft

Digitale Bestellsysteme schaffen bereits neue Formen der Kundeninteraktion im Bestellprozess. Diese Systeme werden nun mit Hilfe künstlicher Intelligenz noch einmal entscheidend weiterentwickelt und um einen virtuellen Bestellassistenten mittels Voice-Technologie erweitert.

Zentrales Management von Produktdaten

Rezept- und Allergiemanagement, Speisekarten- oder Inventarmanagement sind nur ein paar der Anwendungsgebiete von Daten in der Gastronomie. Im zweiten Think Tank werden Plattformansätze betrachtet, um Produktdaten standardisiert und automatisiert bereitzustellen.

Digitaler Marktplatz für Gastronomen

Im dritten Think Tank wird ein Konzept für einen digitalen Marktplatz erarbeitet, der unterschiedliche Software-Lösungen vereint. Gastronomen können ohne Integrationsaufwand neue Software-Lösungen auswählen und für den eigenen Betrieb testen.

NEWS

Neue Publikation

Im Rahmen unserer Netzwerkforschung ist ein neuer Beitrag von Katharina Bloecher und Rainer Alt in der Buchserie „Smart Services Band 1: Konzepte – Methoden…

Netzwerktreffen im SAP Data Space

Das Foodservice Digital Hub„-Netzwerktreffen im SAP Data Space in Berlin am 08.07. war ein voller Erfolg. Gemeinsam ließen wir das erste…

Netzwerktreffen Juli

Die Vorfreude wächst: Unser nächstes Netzwerktreffen Anfang Juli steht vor der Tür und wir freuen uns schon jetzt mit allen…

UNSERE PARTNER

Im Netzwerk für digitale Innovationen arbeiten Gastronomen eng mit Technologie-Anbietern, Corporates, Startups und Forschungseinrichtungen zusammen.

KONTAKT

    LinkedIn
    Instagram